Scheiblauer (Ybbsitzer Höhe)

631 m, Ybbstaler Alpen, Ybbs/Erlauf

Dieser Übergang, auf dessen Scheitelpunkt das Gasthaus Scheiblauer liegt und auch Grestner Höhe oder Ybbsitzer Höhe genannt wird, trennt die Talschlüsse des Grestenbaches im Osten und des Haselgrabenbaches im Westen. Die über diese Passhöhe verlaufende Grestner Straße B 22 verbindet über 12 km in West-Ostrichtung die an der Schwarzen Ois gelegene Ortschaft Ybbsitz (414 m) mit der an der Kleinen Erlauf gelegenen Marktgemeinde Gresten (407 m).

© alpenrouten-Michael Scholz
Wasserscheide  Ybbs Erlauf
Abflüsse  Haselgrabenbach – Schwarze Ois – Kleine Ybbs – Ybbs – Donau Grestenbach – Kleine Erlauf – Erlauf – Donau
Mündung  Schwarzes Meer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Ybbs bis
Scheiblauer Nach dem Buchberg (868 m) und der Schloßalm (871 m) verläuft die Ybbs/Erlauf-Wasserscheide in Südrichtung entlang der das Westufer der Kleinen Erlauf begrenzenden Bergkette über den Mehlberg (683 m) zum Schwarzenberg (958 m) und fällt zum Hasenberg ab. Hasenberg