Niederalpl

1.221 m, Mürzsteger Alpen, Enns/Drau, Alpenhauptkamm

Die Landesstraße L 113 zweigt in Mürzsteg von der vom Lahnsattel kommende B 23 in Westrichtung ab und folgt dem rechten Mürzzubringer Dobreinbach aufwärts bis zum Scheitelplateau des Niederalpls, auf dem ein kleines Schigebiet liegt. Die Westabfahrt führt über Aschbach (846 m) und endet nach knapp 17 km in der Ortschaft Wegscheid (818 m), wo sie in die von Mariazell zum Steirischen Seeberg führende Mariazeller Straße B 20 einmündet.

© alpenpass.com
Wasserscheide  Enns (Äußerer Alpenbogen) Drau (Innerer Alpenbogen)
Abflüsse  Aschbach – Gollradbach – Salza – Enns – Donau Dobreinbach – Mürz – Mur – Drau – Donau
Mündung  Schwarzes Meer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Enns bis
Niederalpl Über den Kleinen- (1.757 m) und den Großen Wildkamm (1.874 m) steigt die Gebietsgrenze der Enns zur Hohen Veitsch (1.981 m, höchster Berg der Mürzsteger Alpen) an, geht in Westrichtung über, verläuft über Turntaler Kogel (1.610 m) und Schottenkogel (1.525 m) zum Hochanger (1.682 m, im Bild unten), von dem sie zum Steirischen Seeberg abfällt. Steirischer Seeberg
© potassium.1338.at