Goldegg-Trog

902 m, Salzburger Schieferalpen, Inn(Salzach)gebiet

Von dem am linken Salzachufer am Südfuß des Buchberges (1.234 m) gelegenen Bruderau genannten Ortsteil von Lend, in dem auch der Bahnhof von Lend liegt, führen 2 Kleinstraßen in die am Nordfuß des Buchberges gelegene Ansiedlung Weng (837 m), einem Ortsteil der bereits zum Pongau gehörenden Gemeinde Goldegg, die auf einem über dem Salzachtal liegenden Plateau liegt. Die über die Westschulter des Buchberges führende Straße passiert den Böndelsee (im Bild unten) und erreicht die Scheitelhöhe beim Gehöft Trog (873 m).

© meinbezirk.at/Roswitha Oberhuber aus Pongau

Die über die Ostschulter den linken Salzachzuflüssen Taxbach und Seebach aufwärts folgende Straße passiert den Scheitelpunkt im Hauptort Goldegg, vereinigt sich in Weng mit der von Trog kommenden Straße und mündet in die Goldegger Landesstraße L 213, die dem Wenger Bach abwärts bis zu seiner linksseitigen Einmündung in die Salzach in Schwarzach im Pongau folgt (590 m).