Steirisch Tauchen

752 m, Wechselgebiet, Raab(Pinka)gebiet

Von der am rechten Talrand des Pinkatales gelegenen Ansiedlung Baumgarten (838 m) führt der Baumgartner Weg in den Talgrund des Pinkatales hinunter, quert die Pinka (730 m), steigt zu der am linken Talrand gelegenen Streusiedlung Steirisch Tauchen an und führt als L 425 in den Hauptort Tauchen ins Tauchenbachtal hinunter (642 m), der an der Grenze zu Niederösterreich liegt. Am Scheitelpunkt wird die Straße von der dort als Kammstraße verlaufenden von Mönichkirchen vom Wechselpass kommenden Wechsel Straße B 54 und knapp vor Tauchen auch von der Wechselbahn (im Bild unten der Bahnhof Tauchen-Schaueregg) gequert. Der Tauchenbach ist ein linker Nebenfluss des Raab-Zubringers Pinka.

© gipfelrast.at