Weidach

457 m, Ybbstaler Alpen, Erlauf(Kleine Erlauf)gebiet

Die Grestner Straße B 22 passiert aus Gresten kommend diesen am rechten Talrand des Tales der Kleinen Erlauf gelegenen Übergang und führt in Ostrichtung in den Talgrund des Steinbachs (427 m) hinunter, der sich 500 m weiter nördlich mit dem Osterbergbach zum Ewixenbach vereinigt, der ein rechter Nebenfluss der Kleinen Erlauf ist. Vom Scheitelpunkt dieses Übergangs, auf dem der zu Gresten gehörende Weiler Weidach liegt, zweigt eine Kleinstraße in Nordrichtung ab, die als Kammstraße entlang des rechten Talrandes des Klein-Erlauftales verläuft und auf 651 m Höhe ansteigt, bevor sie unterhalb von Randegg (im Bild unten) wieder den Talgrund bei Aumühle (357 m) erreicht.

© gottmadingen