Wetterlucke

543 m, Türnitzer Alpen, Melk/Pielach

Von Rabenstein an der Pielach (344 m) führt die Nebenstraße L 5232 in Westrichtung das Tal des Königsbaches aufwärts und erreicht nach 6 km diesen Übergang. Die Westabfahrt mündet in Umbach (424 m) in die aus Mank kommende Nordauffahrt zum Luftberg. Im Bild unten: geradeaus zur Wetterlucke; rechts zum Luftberg

© quaeldich.de/getri
Wasserscheide  Melk Pielach
Abflüsse  Zettelbach – Mank – Melk – Donau Königsbach – Pielach – Donau
Mündung  Schwarzes Meer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Melk bis
Wetterlucke Am Stierberg (735 m) dreht die Melk/Pielach-Wasserscheide in Südwestrichtung und erreicht den Übergang Luftberg. Luftberg