Gasteil

710 m, Rax-Schneeberg-Gruppe, Leitha(Schwarza/Sierning)gebiet

Von der an der Schwarza gelegenen Ortschaft Schlöglmühl (460 m) führt eine Bergstraße in Nordrichtung den Rehgraben aufwärts und erreicht nach 12 km die an der Sierning gelegene Ortschaft Sieding (478 m). Auf dieser Strecke, deren höchster Punkt innerhalb der Streusiedlung des zur Gemeinde Prigglitz gehörenden Weilers Gasteil liegt (im Bild unten eine herbstliche Morgenaufnahme des Scheitelbereiches), passiert sie die Oberläufe der linken Schwarza-Nebenflüsse Stuppachgraben (beim Hauptort Prigglitz, 635 m) und Saugraben (bei Felberhof, 635 m und Bürg, 587 m), in deren Täler jeweils Nebenstraßen abzweigen und an den Talausgängen das Schwarzatal bei Stuppach (446 m) bzw. Pottschach (427 m) wieder erreichen.

© Andrea Deimel