Reithberg

460 m, Oststeirisches Hügelland, Raab/Drau

Von der im Raabtal gelegenen Ortschaft Kirchberg an der Raab (370 m) führt die Landesstraße L 246 in Südwestrichtung über Harrachberg auf die Passhöhe Reithberg, nach der sie in Südrichtung verläuft, in Lichendorf (339 m) sich mit der Westauffahrt zum Toten Mann vereinigt und nach 13,5 km die Ortschaft St. Stefan im Rosental (330 m, im Bild unten) erreicht.

© gaestehaus-schloegl.at
Wasserscheide  Raab (Äußerer Alpenbogen) Drau (Innerer Alpenbogen)
Abflüsse  Reithgrabenbach – Raab – Mosoni Duna – Donau Tössengraben – Saßbach – Mur – Drau – Donau
Mündung  Schwarzes Meer
von Verlauf der Eizugsgebietsgrenze der Raab in Österreich bis
Reithberg Nach dem Reithberg wiedrer in Westrichtung über den Vockenberg (446 m) erreicht die Raab/Drau-Wsserscheide das Hochegg. Hochegg