Vanas

368 m, Wienerwald, Wienfluss-Donaukanal/Schwechat

In der im Wiental unterhalb des Wienerwaldsees (289 m) gelegenen Ortschaft Unter Tullnerbach zweigt von der das Wiental durchlaufenden Neulengbacher Straße B 44 die Laaber Straße B 13 in Südostrichtung ab, quert den Wienfluss unterhalb der Staumauer des Wienerwaldsees und erreicht nach 5 km das zum Gemeindegebiet von Laab im Walde gehörende ehemalige Bauerngehöft Vanas (heute ein Autohaus), das am Talschluss des Wien-Nebentales Langseiten liegt. Dem Laaber Bach folgend verläuft sie östlich des Scheitelpunktes durch den Hauptort Laab im Walde (316 m, im Bild unten) und durch Breitenfurt (276 m) bis in den zum 23. Wiener Gemeindebezirk gehörenden Vorort Kalksburg (250 m), in dem sich Wiens Säufer-Heilanstalt (größte Europäische Suchtklinik) befindet.

© laab-heimatmuseum.at
Wasserscheide  Wienfluss-Donaukanal Schwechat
Abflüsse  Langseitenbach – Wolfsgrabenbach – Wienerwaldsee – Wienfluss – Donaukanal – Donau Laaber Bach – Reiche Liesing – Liesing – Schwechat – Donau
Mündung  Schwarzes Meer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze des Wienflusses und des Donaukanals bis
Vanas In Südwestrichtung erreicht die Wienfluss/Schwechat-Wasserscheide über den Hochstöckl (473 m) den Kleinen Semmering. Kleiner Semmering