Schaidasattel

1.069 m, Karawanken, Drau(Freibach/Vellach)gebiet

In der am Freibach gelegenen Ortschaft Terkl zweigt von der zum Uznik-Sattel führenden Straße L 103 in Ostrichtung eine Nebenstraße (L 131) ab, die über diesen Übergang verläuft (im Bild unten die Scheitelhöhe), danach dem Ebriachbach abwärts folgt und nach über 16 km die Ortschaft Bad Eisenkappel errreicht, wo der Ebriachbach in die Vellach mündet und die Passstraße in die zum Seeberg führende Hauptstraße einmündet.

© alpenpass.eu

Vom Ebriachbachtal zweigt in Nordrichtung eine später mautpflichtige Stichstraße ab, die über Kurniksattel (991 m) und Petschniksattel (1.169 m) bis zur Eisenkappler Hütte (1.553 m) führt. Freibach und Vellach sind rechte Drau-Nebenflüsse.