Spiegelkogel-Oberburgstall (Flamberg)

440 m, Lavanttaler Alpen, Mur(Sulm-Laßnitz)gebiet

Am südlichen Ortsrand der an der Laßnitz gelegenen Ortschaft Grötsch (289 m) zweigt von der über den Übergang Spitzerberg-Holzjogl nach St. Nikolai im Sausal führenden Straße eine Kleinstraße in Ostrichtung ab, die in die über dem Talschluss des Schirkabaches am höchsten Punkt des Flamberges gelege Ortschaft Oberburgstall führt, in der sie den inmitten von Weinrieden gelegenen Scheitelpunkt kurz vor dem Hotel-Gastof Harkamp (im Bild unten) an der Südschulter des Spiegelkogels (452 m) überwindet und sodann entlang dem Höhenrücken des das Schirkabachtal südlich begrenzenden Flamberges über die Weiler Harrötzberg (388 m) und Maxlon (361 m) in die an der Laßnitz gelegene Ortschaft Obertillmitsch (276 m) führt, nördlich der der Schirkabach in die Laßnitz mündet, die über die Sulm die Mur erreicht.

© weinlandhochzeit.at