Col de Vesc

725 m, Préalpes du Dauphiné, Roubion/Lez

Dieser Übergang liegt an der D 223 zwischen der gleichnamigen Ortschaft Vesc (600 m, im Bild unten) im Osten und der am Ruisseau Le Fau gelegenen Ortschaft Les Lombards (630 m) im Westen. Die Straße folgt dem Ruisseau de la Rabassière aufwärts und erreicht nach 3 km den Scheitelpunkt. Wenig westlich des flachen Scheitels mündet von Norden her die D 191 ein, die von Orcinas (622 m) das Tal des Roubionzuflusses Ruisseau di Luzerne begleitend heraufführt.

Willyman, CC BY-SA 4.0
Wasserscheide  Roubion – Rhône Lez – Rhône
Abflüsse  Ravin du Pont – Le Fau – Jambron -bzw. Ruisseau di Luzerne – Roubion – Rhône Ruisseau de la Rabassière – La Veysanne – Lez – Rhône
Mündung  Im Golf von Lyon ins Westliche Mittelmeer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze des Roubion bis
Col de Vesc Die Roubion/Lez-Wasserscheide verlässt den Col de Vesc in Südrichtung, steigt zum Gipfel Le Roc an (1.106 m), dreht in dem an seinem Südfuß gelegenen Weiler Paulhiet (590 m) in Westrichtung und erreicht den Übergang Col du Serre de Turc. Col du Serre de Turc