Col de Cossey ou Comboire

430 m, Préalpes du Dauphiné, Isère(Drac)gebiet

Dieser auch Col de Comboire genannte Übergang verbindet die über dem linken Drac-Ufer gelegenen Orte Claix (291 m), im Bild unten im Süden und Seyssins (335 m) im Norden.

User:Zen 38, CC BY-SA 3.0

Parallel zum 500 m (Luftlinie) weiter östlich fließenden Drac verbindet die Nebenstraße D 106D auf einer Strecke von 6 km das Zentrum der Ortschaft Craix mit Seyssins, einem südwestlichen Vorort Grenobles. Der von der Scheitelhöhe in Nordrichtung abfließende Ruisseau de Cossey mündet 4 km nördlich der Mündung des durch Claix fließenden Rif Talon in den Drac.