Col de Peyruergue

820 m, Préalpes de Provence, Eygues/Ouvèze

Die kleine Bergstraße D 64 verbindet die Ortschaft La Bâtie Verdun im Ennuyetal mit Sainte-Euphémie-sur-Ouvèze. Über eine Distanz von 4,5 km werden 192 Höhenmeter überwunden. Westlich und östlich dieses Passes führen weitere Kleinstraßen und Forstwege an teils namenlosen Übergängen über den das Ouvèzetal im Norden begrenzenden Hügelzug, die jedoch verkehrstechnisch unbedeutend, teilweise nur geschottert oder unbefestigt und nicht immer für den allgemeinen Verkehr uneingeschränkt benutzbar sind.

JPS68, CC BY-SA 3.0
Wasserscheide  Eygues – Rhône Ouvèze – Rhône
Abflüsse  Béal des Combes – L`Ennuye – Eygues – Rhône Le Riou – Ouvèze – Rhône
Mündung  Im Golf von Lyon ins Westliche Mittelmeer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Eygues bis
Col de Peyruergue Weiter in Westrichtung verläuft die Eygues/Ouvèze-Wasserscheide nach dem Col d`Anjuan (903 m) und dem Col de Bodon (809 m) entlang des Kammes der Montagne de la Serriere (884 m) und folgt nach dem Col d`Autanne (707 m) und dem Col d`Oure (812 m) dem Kamm der Montagne de Montlaud (983 m), an deren Westende sie zum Col d`Ey abfällt. Col d`Ey