Col de Mens

1.111 m, Préalpes du Dauphiné, Isère(Drac-Ébron)gebiet

Von der im obersten Abschnitt des Ébrontales gelegenen Ortschaft Tréminis (945 m) führt die D 216 in Nordrichtung dem Torrent de Pétarey aufwärts folgend zur Scheitelhöhe diesen Passes, nach der sie ins Tal des Ruisseau de L`Avanne hinunter führt (880 m) und nach insgesamt 9 km die Ortschaft Saint-Baudille-et-Pipet (im Bild unten) erreicht, nach der sie in die vom Col du Banchet kommende und in die 4 km entfernte Ortschaft Mens führende D 66 einmündet. Der von der Passhöhe in Nordrichtung abfließende Ruisseau du Bois du Col mündet in den Torrent de la Vanne, der ein rechter Nebenfluss des Ébron ist, der über den Drac die Isère erreicht.

© trekearth.com/alain herrault