Collet d`Ancelle

1.425 m, Alpes du Dauphiné, Isère/Durance

Eine kleine Bergstraße führt vom Wintersportzentrum Ancelle (1.341 m, im Bild unten) im nördlich gelegenen oberen Dractal über diesen Übergang und erreicht nach 7 km die Ortschaft La Rochette (1.151 m), nach der sie in die vom Col de Manse kommende D 14 einmündet.

© periscope.gr.free.fr
Wasserscheide  Isère – Rhône Durance – Rhône
Abflüsse  Torrent de Rivaou – Torrent d`Ancelle – Drac – Isère – Rhône La Combe – La Luye – Durance – Rhône
Mündung  Im Golf von Lyon ins Westliche Mittelmeer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Isère im Alpengebiet bis
Collet d`Ancelle Die Isère/Durance-Wasserscheide steigt in Nordwestrichtung über den Col de Serre la Faye (1.422 m) zum Puy de Manse (1.637 m) an und fällt in Westrichtung zum Scheitel des Col de Manse ab. Col de Manse