Col des Roustans

1.028 m, Préalpes du Dauphiné, Drôme/Eygues

Die aus der Ortschaft Volvent kommende und über den Col de Vache (verbindet zwei Nebentäler des Drôme-Zuflusses La Roanne) verlaufende D 135 passiert die am Nordfuß dieses Überganges gelegene Ortschaft Les Roustans (1.000 m) und folgt nach der Scheitelhöhe dem Ruisseau d`Aiguebelle 5 km lang abwärts in die Ortschaft Chalancon (763 m), vor der sie den über einer Talenge gelegenen Talpass Pas de l`Echelle (782 m) überwindet, auf dem in Nordwestrichtung eine zum Col de Chamauche führende Straße abzweigt.

© quaeldich.de/majortom
Wasserscheide  Drôme – Rhône Eygues – Rhône
Abflüsse  Ruisseau de Champanin – Ruisseau du Lavoir – Ruisseau de Volvent – Ruisseau La Brette – La Roanne – Drôme – Rhône Ruisseau d`Aiguebelle – l`Oule – Eygues – Rhône
Mündung  Im Golf von Lyon ins Westliche Mittelmeer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Drôme bis
Col des Roustans Die Drôme/Eygues-Wasserscheide folgt in Südwestrichtung dem rechten Talrand der Aiguebelle durch den Forêt domaniale d’Aiguebelle, in dem sie den Col de Chamauche erreicht. Col de Chamauche