Col de Muze

1.210 m, Préalpes du Dauphiné, Durance(Buëch)gebiet

Vom Scheitel des Col St-Jean près Laborel zweigt von der aus dem Céanstal kommenden D 170 eine schmale Nebenstraße ab, die entlang des Kammes verläuft, nach 1 km die Scheitelhöhe dieses Passes erreicht und von dort in die Ortschaft Izon-la-Bruisse im Tal des Ravin de la Bruisse hinunter und von dort weiter bis nach Eygalayes führt, wo sie wieder in die D 170 einmündet. Auch der Ravin de la Bruisse mündet bei Eygalayes in den Méougezufluss Le Riançon. Méouge und Céans sind rechte Nebenflüsse des Durancezubringers Buëch.

© ludo-sport-aventure.com