Col des Pitons

1.335 m, Préalpes Isère et Savoies, Arve/Les Usses

Dieser im Gebirgsstock des Mont Salève liegende Pass verbindet Cruseilles mit den südlichen Vororten von Genf. Im Zuge der in Cruseilles beginnenden Südauffahrt wird auch die Anhöhe Col des Convers (1.305 m) passiert, ab der die Passstraße annähernd als Kammstraße bis zum Scheitelpunkt des Pitons (im Bild unten) weiter verläuft. Nördlich dieses nahe dem höchsten Punkt des Bergmassives (1.379 m) gelegenen Übergangs quert über den Col de la Croisette (1.176 m) eine weitere Straßenverbindung diese Bergkette.

© cestdurlevelo.over-blog.com
Wasserscheide  Arve – Rhône Les Usses – Rhône
Abflüsse  L`Aire – Arve – Rhône Ruisseau des Prés – Les Usses – Rhône
Mündung  Im Golf von Lyon ins Westliche Mittelmeer
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Arve bis
Col des Pitons Die Arve/Les Usses-Wasserscheide fällt in Südwestrichtung in südlicher Umgehung der Quellen des letzten linken Arvezuflusses L`Aire über den Bois de Pomier zum Col du Mont Sion hin ab. Col du Mont Sion