Cormet de Roselend

1.967 m, Alpes Grées, Isère(Versoyen/Arly)gebiet

Die durchgehend asphaltierte Straße D 925 verbindet das westlich der Scheitelhöhe des Roselend im Tal des Doron de Roselend gelegene Bergdorf Beaufort (740 m) mit Bourg-Saint-Maurice (744 m) im Tal der Isère. Auf der Westseite der Scheitelhöhe liegt der vom Doron de Roselend durchflossene Stausee Lac du Roselend (1.557 m, im Bild unten).

Stephan Brunker, CC BY-SA 3.0

Die Passstraße führt vom Stausee weg über die kleine Anhöhe Col du Méraillet (1.611 m) nach Beaufort. Vom Südufer des Sees führt eine Straße über den Col du Pré nach Arèches im Tal des Torrent L`Argentine, der bei Beaufort in den Doron de Roselend mündet und auch die Passstraße mündet dort in die vom Col du Méraillet kommende Roselend-Passstraße wieder ein.

Der westlich der Passhöhe des Roselend abfließende Doron de Roselend durchfließt den Stausee Lac de Roselend und danach die Ortschaft Beaufort, nach der er Doron de Beaufort oder auch nur Le Doron genannt wird, und mündet als solcher in den Arly. Der östlich abfließende Ruisseau de Gollet erreicht über den Ruisseau de la Neuva und den Torrent de Glaciers den Versoyen. Versoyen und Arly sind rechte Nebenflüsse der Isère.