Passo Finero

973 m, Alpi Lepontine, Ticino(Maggia/Cannobina)gebiet

Eine kleine Straße führt von der am Westufer des Lago Maggiore gelegenen Stadt Cannobio in Nordwestrichtung durch das Valle Cannobina aufwärts und erreicht nach 20 km die Ortschaft Finero (im Bild unten), wo sie das Tal in Nordrichtung über diese Passhöhe verlässt und nach weiteren 6 km, auf denen geländebedingt die Anhöhen Piano di Sale (985 m) und Passo dello Scopello (965 m) passiert werden müssen, das Valle Vigezzo bei der am Fuße der Ostauffahrt zum Passo Santa Maria Maggiore gelegenen Ortschaft Malesco erreicht.

© summitpost/Erich Wucher