Cuel di Forchia

884 m, Alpi Carniche, Tagliamento(Lago di Cavazzo/Arzino)gebiet

Vom im Tal eines früheren Seitenarms des Tagliamento gelegenen Lago di Cavazzo führt eine kleine Bergstraße über das Bergdorf Avasinis (187 m) auf diesen auch Cuel de Forcje genannten, zwischen Monte Cuar (1.478 m) und Monte Coviar (1.160 m) gelegenen Sattel (im Bild unten).

© dolomiti-friulane.blogspot.com

Die Straße verläuft in Südrichtung weiter über ein Hochplateau und dann hinunter nach Forgaria nel Friuli. Die Abfahrt ist zwar schmal, jedoch durchgehend befestigt. Nach dem Ortsteil Flagogna mündet sie in die das Arzinotal durchlaufende von den Übergängen Sella Chiampón und Sella Chianzutàn kommende Straße SP 1 ein.