Colla San Giacomo di Roburent

1.110 m, Alpi Liguri, Tanaro(Corsaglia)gebiet

Die SP 183 verlässt bei Corsagliola den Talgrund des Val Corsaglia in Ostrichtung und führt über die Ortschaften Sant’Anna Collarea (900 m, im Bild unten) und San Salvatore zum Scheitelpunkt dieses Übergangs, jenseits dem sie ins Tal des Torrente Casotto hinunter führt, in dem sie nach insgesamt 14 km bei Pamparato (816 m) in die Westauffahrt zum Colla di Casotto einmündet. Der Torrente Casotto ist ein rechter Nebenfluss der Corsaglia.