Passo Bordala

1.250 m, Prealpi Bresciane e Gardesane, Etsch(Arione/Cameras)gebiet

Dieser Pass verbindet auf einer Strecke von über 20 km das Etschtal mit dem Hochtal Val di Gresta. Ausgehend von der zwischen Trient und Roverteo gelegenen Ortschaft Aldeno führt eine zweispurige asphaltierte Straße aufwärts durch das vom Etschzufluss Rio Arione durchflossene Val di Cei über diesen Pass nach Ronzo-Chienis (974 m).

© quaeldich.de/ruedi

Der Rio Arione ist der Abfluss des 4,5 ha großen Bergsees Lago di Cei (918 m, im Bild unten). Die Südabfahrt, die sich im Val Gresta mit der Ostabfahrt des Passo di Santa Barbara vereinigt, folgt dem Rio Gresta abwärts bis zu seiner Einmündung in den Rio Cameras, der wie der Rio Arione ein rechte Nebenfluss der Etsch ist.

Godromil, CC0