Colla del Bresca

625 m, Alpi Liguri, Tanaro(Bormida)gebiet

Über diesen sanften Übergang, östlich dessen Scheitel der Weiler Ferreiera di Codevilla liegt, führt die SP 38 und verbindet den Weiler Romana (460 m) im westlich gelegenen Val Bormida di Pallare (im Bild unten der Hauptort Pallare) mit dem östlich gelegenen Val Bormida di Mallare (Talort Mallare, 450 m). Die beiden Flüsse vereinigen sich nahe dem nördlich gelegenen Colle di Cadibona bei der Ortschaft Carcare zur Bormida di Spigno, die nach Vereinigung mit der Bormida di Millesimo als Bormida in den Tanaro mündet.

© terredibormia.it