Piancavallo

1.267 m, Alpi Carniche, Livenza(Artugna/Meduna)gebiet

Von Bàrcis am gleichnamigen Cellinastausee führt eine als „Strada Touristica“ beschilderte Straße in Südrichtung hinauf zum am Passplateau gelegenen Retortenskiort Piancavallo (im Bild unten) unterhalb des Monte Cavallo (2.250 m).

© regioni-italiane.com

Der Einstieg in Barcis erfolgt über eine schmale Hängebrücke. Die darauf folgende Straße ist knapp zweispurig angelegt und nicht sonderlich gut asphaltiert. Die deutlich breiter und besser ausgebaute Südabfahrt in die Venezianische Ebene folgt dem linken Livenzazufluss Torrente Artugna bis in die Ortschaft Aviano (159 m), zu deren Gemeindegebiet Piancavallo gehört. Der die Nordauffahrt ab Bàrcis begleitende Torrente Callea erreicht über Cellina und Meduna die Livenza.