Javorje

721 m, Julijske Alpe, Save(Sora-Selščica/Poljanščica)gebiet

Von der im Tal der Poljanščica gelegenen Ortschaft Gorenja vas-Poljane führt eine kleine Bergstraße in Nordrichtung das Tal des Kebrovec aufwärts über Dolenčice in die noch zum Gemeindegebiet von Gorenja vas gehörenden Ortschaft Javorje, die auf den das Poljanščicatal vom Selščicatal trennenden Sattel liegt. Von Javorje führt sie in Nordrichtung weiter über den Sattel von Cetena Ravan (920 m) nach Zapreval, dem Nordischen Schizentrum Sloweniens am Fuß des Stari vrh (1.217 m) im Tal des Črnovški potok, dessen Flusslauf sie dann durch die Ortschaften Zgornja Luša und Spodna Luša bis zu dessen Einmündung in die Selščica bei Praprotno folgt. Der Scheitelpunkt zwischen den beiden Quellflusstälern der Sora liegt jedoch nicht am höchsten Punkt des Überganges in Cetana Ravan, sondern in der Ortschaft Javorje (im Bild unten), da man von dort in Nordostrichtung durch ein bei Spodna Luša einmündendes Nebental des Črnovški potok über Mlaka nad Luša ebenfalls das Selščicatal erreichen kann.