Sudelfeldpass

1.123 m, Bayerische Voralpen, Donau(Inn-Auerbach/Mangfall)gebiet

Die durch das Sudelfeld führende Sudelfeldstraße ist ein Teil der B 307 bzw. der Deutschen Alpenstraße. Sie verläuft kurvenreich vom westlichen Talort Bayrischzell (im Bild unten) über die Passhöhe vorbei am Skiparadies Sudelfeld nach Osten zum Wasserfall Tatzelwurm, der sich nahe der gleichnamigen Ortschaft befindet. Dort teilt sich die Straße. Weiter in Ostrichtung führt die Tatzelwurmstraße ins Inntal nach Oberaudorf. In Nordrichtung führt die gebührenpflichtige Sudelfeldstraße in die 13 km innabwärts von Oberaudorf gelegene Ortschaft Brannenburg.

Michael Freyermuth, CC BY 2.0

Die Bayrischzell durchfließende Leitzach erreicht über die Mangfall den Inn. Der an der Ostauffahrt den Tatzelwurmwasserfall (im Bild unten) bildende Auerbach mündet bei Oberaudorf in den Inn.

Schmidti, CC BY-SA 3.0
© Panoramio; In Oberaudorf liegt auch der malerische Luegsteinsee