Sattel(pass)

932 m, Zentralschweizer Voralpen, Rhein(Reuss/Limmat)gebiet

Die zwischen Morgartenberg und Nüsellstock gelegene Hochebene liegt südlich des Ortsrandes von Rothenthurm im Quellgebiet der Biber. Über das Plateau, dessen Scheitelpunkt beim Weiler Hasenmatt in der Ortschaft Sattel (im Bild unten) nahe der Bahnstation Biberegg liegt, führt die Verkehrsachse Zürichsee-Gotthard. Mehrere Haupt- und Nebenstraßen sowie die Südostbahn führen von Rothenthurm in Südrichtung nach Steinen und in den Kantonshauptort Schwyz.

Roland Zumbühl, CC BY-SA 3.0
Wasserscheide  Reuss Limmat
Abflüsse  Steiner Aa – Lauerzersee – Seeweren – Muota – Vierwaldstättersee – Reuss – Aare – Rhein Biber – Alp – Sihl – Limmat – Aare – Rhein
Mündung  Atlantik
von Verlauf der Einzugsgebietsgrenze der Reuss im Alpengebiet bis
Sattel(pass) Nach dem Nüsellstock (1.479 m) dreht die Reuss/Limmat-Wasserscheide wieder in Südrichtung, passiert den Näbikenfirst (1.566 m), das nur von Westen anfahrbare Haggenegg (1.381 m, im Bild unten), den Haggenspitz (1.761 m) und den Kleinen Myten (1.811 m), dreht am Großen Myten (1.898 m) in Südostrichtung und fällt nach dem Brünnelistock (1.594 m) zum Ibergeregg ab. Ibergeregg
Port(u*o)s, CC BY-SA 3.0