Gurnigelpass

1.609 m, Berner Voralpen, Rhein(Aare-Saane-Sense)gebiet

Dieser Übergang verbindet das Tal der Garnitschsense (Quellfluss der Sense) mit einem Quellflusstal der Schwarzwasser, eines rechten Nebenflusses der Sense. Von Sängerboden (977 m), wo sich die die Westabfahrt begleitende Garnitschsense mit der Muscherensense zur Kalten Sense vereinigt, führt in Ostrichtung die nach Schwefelberg-Bad (1.389 m) allmählich in Nordrichtung drehende Passstraße (Bild unten) zur Scheitelhöhe, auf der die Stierenhütte liegt. Die Nordabfahrt folgt dem Dürrbach durch den Kurort Gurnigelbad (1.155 m) bis Rüti (823 m), wo der Dürrbach in der Talfurche Biberzen in den gleichnamigen Bach Biberzen mündet, der weiter westlich in die Schwarzwasser mündet, die über Sense und Saane die Aare erreicht.

Fred, CC BY-SA 3.0